Innovationswerkstatt zum Thema Rampenmanagement gemeinsam mit FRoSTA
2. März 2019
Das Digilab Brennerei 4.0
20. März 2019

Alle vier Etappen des „New Work Sprint“ beendet

Alle vier Etappen des „New Work Sprint“ beendet

Mit der Komplexität und Veränderungsgeschwindigkeit der heutigen Arbeitswelt stehen kleine und mittelständische Organisationen vor der Fragestellung, wie sie mit der digitalen Transformation und neuen Formen der Arbeit umgehen und sich selber dazu positionieren wollen.

An vier Terminen im Februar und März 2019 trafen sich die 14 Teilnehmer*innen aus verschiedenen Branchen unserer Veranstaltungsreihe „Arbeit Neu Denken – Ein New Work Sprint in vier Etappen“ zu zweistündigen Kurz-Workshops, um gemeinsam mit Sven Hermann von ProLog Innovation GmbH genau diese Fragestellung zu bearbeiten sowie die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation und der neuen Formen des Arbeitens in ihrer eigenen Organisation zu beleuchten.

In den vier Etappen der Veranstaltungsreihe konnten die Teilnehmer*innen neue Impulse sowie Orientierung und Handlungsoptionen im Digitalisierungs-Dschungel gewinnen. Durch Reflexion der Themen auf persönlicher und organisatorischer Ebene sowie Einblicke in Methoden und Möglichkeiten bekamen die teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit eine Art „digitalen Transformationscheck“ durchzuführen, sowie Handlungsoptionen zu entwickeln, wie Sie in Ihrer Organisation die analoge und digitale Arbeitswelt der Zukunft gestalten wollen.

Die vier Etappen des „New Work Sprint“ waren:
Etappe I: New Work – Arbeit bewegt sich
Etappe II: Disruptive Trends und Technologien
Etappe III: Die agile Organisation
Etappe IV: Der analoge und digitale Transformationscheck.