Sie wollen selbst ein Digitaler Botschafter werden?

Als Fach- oder Führungskraft eines kleinen oder mittleren Unternehmens können Sie Ihrem Unternehmen dabei helfen, sich zu Vorzeigemodellen der Digitalisierung zu entwickeln. In Ihrer Rolle als Botschafter des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums geben Sie anschließend Ihr neu gewonnenes digitales Know-how an andere Unternehmen weiter. Hierbei knüpfen Sie wertvolle Kontakte und erhöhen außerdem die Sichtbarkeit ihres Betriebs als digitaler Vorreiter.

Wir bieten allen Digitalen Botschaftern eine Online-Plattform zum Erfahrungsaustausch und der Möglichkeit eigene Veranstaltungen zu erstellen.

Entscheidend ist Ihre Begeisterung für innovative Themen!

Bringen Sie Empathiefähigkeit mit und sprechen gerne über Ihre Herausforderungen, Ihre Lösungsansätze oder auch über gescheiterte Projekte?

Fragen & Antworten

Kontaktaufnahme → gemeinsames Projekt → Digitaler Botschafter*

Um als Digitaler Botschafter des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums auftreten zu können, haben Sie in der Regel gemeinsam mit uns ein Projekt bearbeitet. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit einige Qualifizierungsmaßnahmen zu durchlaufen.

Das dort gewonnene Know-how lässt sich auch gleich im eigenen Betrieb einsetzen. In einigen Fällen bringen Digitale Botschafter die notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen bereits mit und können sofort loslegen. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Sie unseren Digitalen Reifegradtest abgeschlossen haben!

Am Anfang steht in jedem Fall ein persönliches Gespräch mit dem Team des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt-Formular oder Ihren Anruf unter 0421-96 00 260.

Als Botschafter des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums wirken Sie als Multiplikator und begeistern andere Unternehmer von Herangehensweisen und Lösungen der Digitalisierung.
In der Vorbereitung auf diese Rolle haben Sie die Möglichkeit eine Serie von Qualifizierungsmaßnahmen zu durchlaufen, die Ihnen helfen, Ihr eigenes Unternehmen zu einem Vorzeigemodell der Digitalisierung zu entwickeln. Kompetenzen erlangen Sie vor allem rund um folgende Fragestellungen:

· Worin liegen die Vorteile digitaler Technologien und wie lassen sich diese in meinem Unternehmen umsetzen?

· Wie kann ich Unternehmensprozesse durch den Einsatz digitaler Methoden optimieren?

· Wie erkenne ich, welche digitale Technologie für mein Unternehmen geeignet ist?

· Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich durch die Digitalisierung für unsere Geschäftsmodelle?

· Welche Kooperationsmöglichkeiten mit anderen Unternehmen ergeben sich durch die Digitalisierung?

Als Botschafter des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums wirken Sie als Multiplikator dieses Know-hows und gewinnen so neue Kontakte zu potenziellen Kunden, Lieferanten und Partnern. Dies steigert außerdem die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens. Für die Kontaktaufnahme und den Erfahrungsaustausch mit anderen Digitalen Botschaftern nutzen Sie kostenlos unsere Online-Community. Zusätzlich erhalten Sie Zugang zur bundesweiten Initiative „Mittelstand-Digital“ – verbunden mit der Chance, auch überregional neue Kontakte zu knüpfen.

Als Digitaler Botschafter* geben Sie Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse der gemeinsamen Arbeit mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum an andere Unternehmen weiter. Dies geschieht beispielsweise in Form von Best-Practise-Vorträgen auf einer unserer Veranstaltungen zu Ihren Lösungen oder der Teilnahme an Workshops und Stammtischen.

Die Mitarbeiter des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums unterstützen Sie bei der Organisation und Kommunikation Ihrer Veranstaltungen.

Das Angebot richtet sich an Führungskräfte und Beschäftigte in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Unser Ziel ist es, Botschafter aus allen Unternehmensbereichen zu gewinnen, zum Beispiel:

· Unternehmenführung und Management

· Fachkräfte

· Auszubildende

Darüber hinaus suchen wir Multiplikatoren aus:

· Kammern

· Verbänden

· Wirtschaftsförderungen

· Gewerkschaften

· Anderen Institutionen im Nordwesten, die sich mit dem Thema Digitalisierung befassen.

Entscheidend ist Ihre Begeisterung für innovative Themen! Wichtig ist auch, dass Sie Empathiefähigkeit mitbringen und neue Konzepte verständlich vermitteln können und wollen.

Selbstverständlich sind (potentielle) Digitale Botschafterinnen ebenso angesprochen!

Zur Vereinfachung der Lesbarkeit wurde hier jedoch die männliche Schreibweise verwendet.

Bewerben Sie sich jetzt als Digitaler Botschafter!