Digitale Geschäftsmodelle

Daniel Schneider, Kristin Asmussen, Tim Ole Jöhnk-2

Vom Norden in die ganze Welt

Das Silicon Valley ist ein weltweites Epizentrum für Innovation und Fortschritt im Bereich der Digitalisierung. Der Erfolg der Unternehmen des Valleys basiert zum einen auf dem hervorragend funktionierenden Ökosystem. Er ist aber genauso auf die besondere Denk- und Vorgehensweise der Firmen zurückzuführen. Es gibt also sehr interessante Erfahrungen, von denen kleine und mittlere Unternehmen aus Norddeutschland profitieren können. Diese Erfahrungen möchten wir für Sie nutzbar machen.

Teilen
retourensiegel2

Die beste Retoure findet nicht statt

Während des Workshops wurden mehrere Bereiche gefunden, in denen das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen unterstützen kann. Für die Entwicklung eines Online-Portals wird ein weiterer Workshop veranstaltet, in dem das Kompetenzzentrum das Retourenregister in Bezug auf die Infrastruktur des Backends sowie die Vertriebsautomatisierung informiert.

0 Teilen
wellpappe

Mit der Smartphone-App zum neuen Geschäftsmodell

Pappe bietet auf den ersten Blick wenig Möglichkeiten für die Digitalisierung. Mit Kreativität und einem Blick über den Tellerrand ist es dem zweiköpfigen Bad Zwischenahner Unternehmen BEE19 jedoch gelungen, ein neues digitales Geschäftsmodell rund um dieses Material zu entwickeln.

0 Teilen
14_Fraunhofer_IGD_Rostock

Kunden den Blick in die Zukunft ermöglichen: Virtual Reality auf der Digitalen Werft

Das Projekt zeigt, dass VR-Technologien bereits jetzt auch in mittelständischen Unternehmen mit überschaubarem Aufwand gewinnbringend eingesetzt werden können. Die Tamsen Maritim GmbH, die auf die Wartung, den Umbau und kleine Neubauten spezialisiert ist, beschäftigt knapp 100 Mitarbeiter. Diejenigen, die das VR-System nutzen, benötigen nur eintägige Schulungen, damit sie die Konstruktionsdaten selbst einlesen und anpassen können.

0 Teilen