Digitalisierungsgrad technologien „Bronze“

Digitalisierung steht für ein automatisierter, flexibler und zugleich noch effizienter Betrieb und um dieses Ziel zu erreichen, werden bestimmte Technologien in einem Unternehmen benötigt. Anlagen und Produkte sollten in der Lage sein über modernste Informations- und Kommunikationstechnik sich miteinander zu vernetzen und Informationen über die Umwelt und den eigenen Zustand zu sammeln. Durch diese intelligenten, digital vernetzten Systeme können alle beteiligten Instanzen des Betriebes, wie Menschen, Maschinen, Logistik und Produkte über das Internet miteinander kommunizieren und interagieren. Die Erfassung von Daten von Prozessschritten entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von der Entwicklung bis zum Vertrieb, sowie Kontaktpunkte mit dem Kunden, sollten gesammelt werden, um Transparenz und datenbasierte Entscheidungen zu ermöglichen.

Ihr Unternehmen scheint ein Anfänger auf dem Gebiet der digitalen Technologien zu sein, kann aber eine grundlegende IT-Struktur vorweisen und verfügt über lokale Datenserver und einen Internetzugang. Zudem haben Sie bereits eine grundlegende digitale Datenverarbeitung integriert. Für Sie ist es jetzt wichtig den Digitalisierungsprozess in Ihrem Unternehmen weiter voran zu treiben und sich nicht auf Ihrem derzeitigen Digitalisierungsgrad auszuruhen.