Webinar: Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen – Eine Einführung

22.04.2020

Webinar: Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen – Eine Einführung

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um ein Webinar.

Künstliche Intelligenz? Maschinelles Lernen? Deep-Learning? Neuronale Netzwerke?
Dieses Webinar bieten Ihnen einen Überblick und praxisnahe Anwendungsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen.

Sie möchten Einsatzgebiete für Maschinelles Lernen (Deep Learning) und den Aufbau sowie Funktionsweise von Neuronalen Netzen kennenlernen? Dabei sind Ihnen der Planungsprozess sowie die Kosten und Nutzen von Deep-Learning-Technologien noch unklar? Diskutieren Sie mit uns gemeinsam diese und weiteren Fragen im Webinar!

Unsere Inhalte

  • In diesem Webinar geben wir Ihnen einen Überblick über unterschiedliche Netze und deren Anwendungsgebiete in Ihrem Unternehmen.
  • Erfahren Sie, welche praktische Beispiele es im Umgang mit künstlichen neuronalen Netzen, gibt.
  • Wir zeigen Ihnen Werkzeuge und Methoden für das Beurteilen, Planen und Umsetzen von KI-Anwendungen

Ihr Vorteil

Mithilfe dieses Webinars eignen Sie sich ein Grundverständnis über wesentliche Konzepte des Deep Learnings an. Zudem unterstützen wir Sie dabei, mögliche Hemmnisse in Bezug auf Deep-Learning-Technologien zu erkennen und abzubauen.

Zielgruppe und Vorkenntnisse

Personen aus kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), die sich für das Thema Industrie 4.0 interessieren.
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, da dieses Webinar einen Einstieg in das Thema bietet.

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenlos. Um eine verbindliche Anmeldung über unser Buchungssystem wird gebeten. Die Zugangsdaten werden rechtzeitig vor Beginn zur Verfügung gestellt.

Ansprechpartner

Sollten Sie Fragen zum Webinar oder zur Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte an

Guntram Flach
Tel.: 0381 4024156
E-Mail: Guntram.Flach@igd-r.fraunhofer.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unserem Webinar!
Ihr Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen


Teilnahme

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich, da der Buchungszeitraum abgelaufen ist.