Plattformisierung und Plattform-Geschäftsmodelle

10.07.2020

Plattformisierung und Plattform-Geschäftsmodelle

“Den digitalen Wandel gestalten”

 

Unsere Inhalte

Die Digitalisierung und die damit einhergehenden Möglichkeiten zum Informationsaustausch verändern Gesellschaft und Wirtschaft, es entstehen Plattform-Märkte und neue Arbeitsformen. In diesem Workshop stellen wir Ihnen verschiedene Best-Practice Ansätze zur Digitalisierung Ihrer bestehenden Wertschöpfungskette vor. Durch den gestiegenen Digitalisierungsgrad des Geschäftsmodells ergeben sich zudem neue Möglichkeiten der Prozessautomation durch die Kommunikation verschiedener Plattformen untereinander. Geschäftsvorfälle können so schneller, mit weniger Medienbrüchen und in höherer Qualität erfolgen.

An wen richtet sich dieser Workshop?

Der Workshop richtet sind an die Geschäftsführung-insbesondere aus kleinen und mittleren Unternehmen.

Was nehmen Sie aus dem Workshop mit?

In diesem Workshop lernen Sie die neuen Möglichkeiten der Prozessautomation durch die Kommunikation verschiedener Plattformen untereinander kennen. Zudem zeigen wir Ihnen, wie sie dadurch anpassungsfähig und widerstandsfähig gegen die kommenden Veränderungen werden können.

Die Referenten sind Matthias Brucke und Michael Pahl von der embeteco GmbH & Co. KG.

Wie geht es weiter?

„Den digitalen Wandel gestalten“ ist eine Workshopreihe, die in Kooperation des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Bremen mit dem BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH angeboten wird. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ermöglicht das kostenfreie Angebot dieser Workshopreihe.

Der nächste Workshop dieser Reihe findet am 28.08.2020 zu dem Thema Toolkitchen-Rezeptideen für digitale Innovationen statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen.


10.07.2020

13:00Uhr - 17:00Uhr

iCal

BIBA-Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH, Raum 1020

Hochschulring 20, 28359 Bremen

Buchungen