Digitales Produkt



Bei der akustischen Prozessüberwachung für Ihre QS oder bei digitalen Assistenten als Mensch-Maschine-Schnittstellen steht Ihnen das Fraunhofer IDMT in Oldenburg zur Seite. Freuen Sie sich auf beeindruckende Demonstratoren!

Wenn es um den Umgang mit 3D-Daten in der technischen Produktgestaltung, das Thema Digitaler Zwilling oder um Mustererkennung geht, dann steht Ihnen das Fraunhofer IGD in Rostock gerne zur Verfügung. Diese Themen möchten wir gemeinsam mit Ihnen vertiefen:

  • Entdecken Sie digitale Assistenzsysteme für Ihre Anwendungsfelder
  • Lernen Sie robuste Sprachsteuerung für Ihre Maschinen kennen - auch ohne Anbindung an das Internet
  • Erleben sie automatische Spracherkennung zur Dokumentation oder mit Lernsystemen
  • Erfahren Sie alles über Ereignis- und Mustererkennung für die akustische Überwachung der Produktion oder die End-of-Line Kontrolle
  • Entdecken Sie Visualisierungs- und Interaktionstechniken wie Virtual oder Augmented Reality für Ihr Produkt
  • Lernen Sie Unternehmensübergreifende IT-Sicherheit kennen, z.B. Know-how-Schutz für 3D-Daten
  • Entdecken Sie die Vorteile der optischen ad-hoc-Aufmaßerfassung, z.B. im Rohrleitungsbau
  • Visualisieren Sie großvolumige Daten mit Web-Technologien

Kontakt