Arbeit und Daten in der Digitalisierung
1. Januar 2025
Expertendialog – Ist ihr Geschäftsmodell reif für die Digitale Welt!?
26. April 2019
Datum / Uhrzeit
26.04.2019 / 10:00Uhr - 13:00Uhr

Veranstaltungsort
Rostocker Fracht- und Fischereihafen GmbH

Veranstaltungskategorien



Bildverarbeitung für die Hafenlogistik

Unser Konsortialpartner das Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD, Rostock freut sich, in Kooperation mit der Logistik-Initiative M-V e.V. und der Rostocker Fracht- und Fischereihafen GmbH die Veranstaltung

“Bildverarbeitung für die Hafenlogistik”

anbieten zu können.

Innovative, wissensbasierte Hafenleitstände eröffnen den Logistiksystemen der Zukunft zahlreiche neue Möglichkeiten. Die zugehörige Vision der situationsabhängigen, intuitiven Überwachung, Steuerung und Planung von hafenspezifischen Prozessen kann dank optischer Sensorik und zugehöriger Bildverarbeitungs-Komponenten tatsächlich Wirklichkeit werden. Bei einem Workshop erfahren Sie, wie Bildverarbeitungsansätze in Zukunft die Hafenlogistik unterstützen können.
In Vorträgen und praktischen Beispielen erhalten Sie spannende Einblicke in aktuelle Forschungsprojekte sowie derzeitige bzw. geplante Digitalisierungs-Ansätze des Rostocker Fracht- und Fischereihafen im Bereich Lagermanagement.
Im anschließenden Networking können verschiedene Praxis-Aspekte weiter diskutiert und vertieft werden.

Agenda 

10:00 Uhr     Begrüßung aller Teilnehmer
Thomas Rust, Logistik-Initiative M-V e.V.
Ronald Schulz, RFH Rostock

10:10 Uhr     Vortrag “ Bildverarbeitung für die Hafenlogistik”
                       Mattias Vahl, Fraunhofer IGD in Rostock

10:30 Uhr     World Café
                        Guntram Flach und Dr. Tim Dolereit, Fraunhofer IGD, Rostock

11:15 Uhr       Zukünftiges IT-Lager-Modul und anschließende Führung im RFH
                       Ronald Schulz, RFH Rostock

12:15 Uhr      Networking mit Mittags-Snack

13:00 Uhr     Ende der Veranstaltung

 

Die Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen aus der Hafenlogistik-Branche.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl dieser Veranstaltung bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 18.04.2019.

Die Agenda zum Download finden Sie hier.
Nachfragen zur Veranstaltung richten Sie bitte per E-Mail an Guntram Flach.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Veranstaltungsteam vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen



Anmeldung

Ja
Nein

Ja
Nein

Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für die erfolgreiche Bearbeitung Ihres Anliegens erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für die die erfolgreiche Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich.