Mit Zuversicht in die Zukunft #5 – Menschen mit Fernweh zum Träumen einladen

21.07.2020

Mit Zuversicht in die Zukunft #5 – Menschen mit Fernweh zum Träumen einladen

Diese Veranstaltung ist ein Angebot vom Interessenverband bremen digitalmedia und dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen.

Mit Zuversicht in die Zukunft

“Die inspirierende Mittagspause

 

Wenn wir zum Handeln gezwungen sind, dann sind wir mitunter von uns selbst überrascht. Diese Erfahrung haben auch unsere Gäste gemacht. In den kommenden Wochen werden wir in mehreren Interviews verschiedene Menschen und ihre Geschichten kennenlernen. Jeder von ihnen bringt einen anderen beruflichen Hintergrund mit und hat eigene Erfahrungen gesammelt, da jede Branche die vergangenen Monate anders erlebt hat.

Im Interview erzählen sie uns für die Dauer einer Mittagspause, vor welchen Herausforderungen sie standen und wie sie der Krise begegnet sind. Wir erfahren, wie sie die anfängliche Lähmung überwunden haben und durch Perspektivwechsel und um die Ecke denken neue Energie freigesetzt haben. Im anschließenden Austausch beantworten sie Fragen und sprechen mit uns darüber, wie aus „gezwungener Innovation“ eine Erfolgsgeschichte werden kann.

Mit diesem Format möchten wir alle Interessierten dazu anregen, von anderen zu lernen und Inspiration für sich und die eigene Arbeit mitzunehmen. 

 


Am 21. Juli 2020 um 13:00 Uhr

Menschen mit Fernweh zum Träumen einladen

Lisa-Maria Röhling im Gespräch mit Franziska Frank von Traum-Ferienwohnungen

Lisa-Maria Röhling, Moderatorin
Franziska Frank, Traum-Ferienwohnungen GmbH

Das Bremer Unternehmen Traum-Ferienwohnungen GmbH bringt auf seinem Online-Portal für Ferienunterkünfte seit rund 20 Jahren Gastgeber und Urlaubsgäste zusammen.

Durch die Corona-Krise und die damit einhergehenden Reisebeschränkungen wurde das Geschäftsmodell des Unternehmens jedoch auf eine harte Probe gestellt. Sämtliche Buchungen mussten auf ungewisse Zeit storniert werden, Urlaub und Reisen rückten von einem auf den anderen Tag in weite Ferne.

Für das Team kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Franziska Frank, verantwortlich für PR und Öffentlichkeitsarbeit bei Traum-Ferienwohnungen, erzählt uns im Interview, wie das Unternehmen mit der Unterstützung von Tourismusverbänden und Urlaubsdestinationen deutschlandweit kurzerhand die digitale Kampagne „Wir träumen von Urlaub“ entwickelt hat. So können digitale Reisen durch das ganze Land in die verschiedensten Regionen Deutschlands virtuell vom Sofa aus erlebt werden.


Wie läuft das ab?

Die Interviewreihe findet wöchentlich statt. Gemeinsam mit Ihnen treffen wir uns im virtuellen Raum und schauen zunächst ein Interview. Im Anschluss haben alle Zuschauer*innen Gelegenheit für Fragen und Austausch, denn unser Interviewgast ist ebenfalls zugeschaltet. Über das aktuelle Thema und den aktuellen Gast halten wir Sie über unsere Webseiten und Social Media Kanäle auf dem Laufenden. Freuen Sie sich auf Gespräche mit Köpfen aus den Bereichen Kunst & Kultur, Gastronomie, Nachhaltigkeit, Tourismus sowie Studium & Ausbildung.

 


Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenlos und erfolgt im virtuellen Raum über GoToWebinar.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme,
Ihr Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen


Foto: Kristopher Roller/ Unsplash