Toolkitchen – Rezeptideen für persönliche Effizienz und Effektivität durch digitale Tools

29.05.2020

Toolkitchen – Rezeptideen für persönliche Effizienz und Effektivität durch digitale Tools

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um ein Webinar.

Outlook, Evernote, Todo-Listen-App – warum machen uns angebliche Produktivitätstools nicht produktiver? Wann sind wir effektiv und wann müssen wir effizient sein? Wie lassen sich Tools gewinnbringend in Ihren persönlichen Arbeitsabläufen integrieren und dabei automatisieren? Das Webinar gibt Ihnen einen Überblick über existierende Werkzeuge (von kostenfrei bis teuer) sowie bewährte Workflows und wertvolle Rezepte, um mit digitalen Lösungen mehr analogen Freiraum zu gewinnen.

Inhalte

1. Theoretischer Teil

  • Menschen: Wer sind wir und wenn ja, wie viele? Neues aus der Hirnforschung, Psychologie des Scheiterns, Prokrastinieren, …
  • Getting Things Done → ZEN to Done → Digital Zen to Done
  • Deep Work – Fokus mit Tomaten

2. Workshop-Praxis und Best Practices

  • Lernen Sie am konkreten Beispiel, wie sich Ihr Social Media Kanal automatisieren lässt.
  • Erleben Sie, wie Sie Terminvereinbarungen effizienter gestalten können.
  • Erfahren Sie, wie sich Microjobs zielführend outsourcen lassen.

An wen richtet sich das Webinar?

Dieses Webinar richtet sich an vielbeschäftigte Entscheider und Führungskräfte insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

Was nehmen Sie mit?

Das Webinar offenbart Ihnen einige bewährte und evaluierte “Kochrezepte” für persönliche Effizienz und Effektivität.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unserem Webinar!
Ihr Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen

Foto: freshidea / AdobeStock


Teilnahme

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Rufen Sie uns gerne an, um einen Ersatztermin zu erfragen: 0421 - 96 00 260