ABGESAGT Smartphone-Sensorik und potentielle Anwendungen im industriellen Umfeld
14. November 2018
ABGESAGT Arbeit und Daten in der Digitalisierung
22. November 2018
Karte nicht verfügbar

Date/Time
Date(s) - 15/11/2018
17:30 - 19:00

Location
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen

Categories


Was kann die Blockchain für mein Unternehmen tun?

Wie funktioniert Bitcoin und dessen zugrundeliegende Blockchain-Technologie und was kann die Technologie für KMU leisten?

Der aktuelle Entwicklungsstand von der Blockchain-Technologie wird oft mit dem Internet in den frühen 90ern Jahren verglichen. IT Experten prophezeien, dass die Blockchain Wirtschaft und Gesellschaft in einem Ausmaß verändern wird, wie es zuletzt das Internet vermocht hat. Nahezu alle großen Banken experimentieren mit der Blockchain-Technologie aber auch viele weitere Unternehmen aus der Logistik-, Energie- und Gesundheitsbranche. Dennoch können nur wenige Menschen erklären was eine Blockchain überhaupt ist, denn abgesehen vom Bitcoin-Hype ist sie im Alltag der Menschen noch unsichtbar.
Lernen Sie in dieser Schulung wie Bitcoin und dessen zugrundeliegende Blockchain Technologie funktioniert und was die Technologie für KMU leisten kann.
Inhalte des Seminars:

1. Das System Bitcoin – von der Blockchain bis hin zum Bitcoin-Mining – wird anschaulich und verständlich erklärt.

2. Darauf aufbauend wird erläutert wie die Blockchain-Technologie von Unternehmen eingesetzt werden kann: verschiedene Blockchain Typen (öffentliche und private Blockchains) sowie deren Vor- und Nachteile und konkrete Anwendungsbeispiele werden aufgezeigt.

3. Abschließend folgt eine ausführliche Q&As Session

 

Wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppe sind Fachkräfte und interessiertes Management aus kleinen und mittleren Unternehmen.

Der Referent
Leonard Pust hat seinen Beruf als Berater im Sportmarketing aufgegeben, um sich zu 100 Prozent seiner Faszination und Leidenschaft für Kryptowährungen und Blockchain zu widmen. So hat er sein Masterstudium in England mit Fokus auf Bitcoin und Blockchain mit Auszeichnung abgeschlossen und forscht aktuell als Doktorand der Uni Bremen im Bereich ICOs (initial coin offerings). Leonard ist ein echter Bremer Jung’ und macht mit seinem Unternehmen “Bitmoin auf sich aufmerksam. Ziel von “Bitmoin”: komplexe Themen wie Bitcoin, Blockchain, Kryptowährungen, Smart Contracts und ICOs anschaulich und verständlich zu übermitteln. Weitere Informationen finden Sie auf www.bitmoin.de.

 

Aufgrund einer beschränkten Teilnehmerzahl, bitten wir um eine Anmeldung bis zum 08.11.2018 unter der folgenden Adresse: Kontakt@kompetenzzentrum-bremen.digital.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Pierre Taner Kirisci und Lisa Buschan,

+49 421 6969 899 0

Kontakt@kompetenzzentrum-bremen.digital