Entwicklung digitaler maritimer Systeme + Services
28. November 2018
“Serious Virtual Reality – Wissen erlebbar machen
4. Dezember 2018

Digital Business Transformation als Konzept auf einem Kompass mit vielen Symbolen

Karte nicht verfügbar

Date/Time
Date(s) - 15/11/2018
17:00 - 19:00

Location
Fraunhofer IDTM

Categories


„Das digitale Jetzt – spannende Beispiele aus der Praxis“

Wir bringen Ihren Geräten das Hören bei – Spracherkenner und Sprachsteuerung für den Mittelstand

„Das digitale Jetzt“ ist eine Veranstaltungsreihe, die in Kooperation des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen, des Interessenverbands bremen digitalmedia und dem Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen angeboten wird.

Im November ist „Das digitale Jetzt“ im Fraunhofer IDMT in Oldenburg zu Gast. Mit den Spracherkennungslösungen des IDMT können Sie die Geräte und Maschinen Ihres Unternehmen zuverlässig auch in lauter Umgebung und ohne Datentransfer ins Internet steuern. Lästige schriftliche Dokumentation kann zukünftig per Spracheingabe erledigt werden. Oder Sie bringen die Spracherkenner in Ihre eigenen Produkte und generieren so Alleinstellungsmerkmale und neue Mehrwerte für Ihre Kunden. Doch das sind nur einige der vielen Vorteile, die der Einsatz von Spracherkennen im eigenen Unternehmen mit sich bringen kann. Im Rahmen unserer Veranstaltung erwarten Sie anwendungsnahe Vorträge, praktische Beispiele aus der Entwicklung und ein lebendiger Erfahrungsaustausch. Kommen Sie vorbei und erfahren Sie mehr darüber, wie Menschen und Geräten das Hören beigebracht wird.

Das Fraunhofer IDMT freut sich auf Ihren Besuch!


Was:
Spracherkenner und Sprachsteuerung für den Mittelstand

Wo: Fraunhofer IDTM, Marie-Curie Straße 2, 26129 Oldenburg (Haus des Hörens)

Wann: Donnerstag, 15.11.2018; 17:00 – 19:00 Uhr, anschließend Get-together bei Fingerfood & Getränken

Referent: Dr.-Ing. Stefan Goetze, Gruppenleiter Automatische Spracherkennung, Fraunhofer IDMT, weitere

Kosten: keine

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich deshalb verbindlich bis zum 14.11.2018 unter folgender E-Mail-Adresse an: lb@kompetenzzentrum-bremen.digital

Unsere nächste Veranstaltung mit dem Thema “Serious Virtual Reality – Wissen erlebbar machen” findet am 04. Dezember 2018 bei der engram GmbH in Bremen statt. Das Potenzial für den Einsatz von Virtual Reality außerhalb der Gaming Welt ist groß und eröffnet neue Wege in Produktion, Vertrieb und Schulung auch für mittelständische Unternehmen. Durch die Virtual Reality Technologie lassen sich komplexe Vorgänge anschaulich in der virtuellen Welt abbilden und präsentieren. Die Wissensvermittlung an Endkunden oder Mitarbeiter kann auf diese Weise emotionaler und verständlicher gestaltet werden. Die Folge: Erlebte Inhalte bleiben länger im Gedächtnis. Die engram GmbH freut sich auf Ihren Besuch.

Im weiteren Verlauf der Veranstaltungsreihe „Das digitale Jetzt“ erwarten Sie in den nächsten Monaten spannende Themen u. a. aus den Bereichen AR, Robotik und Künstlicher Intelligenz (KI). Wir informieren Sie rechtzeitig auf unseren Webseiten.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen, bremen digitalmedia und dem Senator für Arbeit, Wirtschaft und Häfen